KFS-Jugendliche im Valser Tal gut angekommen

Aus Immenrode und Weddingen, Vienenburg, Bettingerode, Westerode und Lochtum, Jerstedt und Bredelem kamen die Konfirmanden am Bahnhof in
Vienenburg zusammen…

Seitdem tun wir viele Dinge gemeinsam das erste Mal:

Wir http://ourtadalafil.com/ erreichten den Westbahnhof Innsbruck, entdeckten aus den Fenstern unseres Busses die Einfahrt zum Valser Tal, erreichten unser Haus bei
leichtem Regen und bezogen als Gruppe das Haus. Nun sind die Zimmerschilder an den Türen angebracht und wir lernen uns gegenseitig kennen. Auch der
Tagesablauf ist ganz neu: Gemeinsam essen, gemeinsam die neue Umgebung erkunden und gemeinsam den Tag bei Kerzenschein ausklingen lassen.

Ekkehard Hasse

Das könnte auch interessant sein...