Hirschkönige 2010 proklamiert

Im September eines Jahres werden im Schützenverein Immenrode traditionell die Hirschkönige in einem jagdlich geprägten Schießwettbewerb ermittelt.
Während die Damen, die Herren und die Jugend/Junioren den Hirschkönig mit dem Kleinkalibergewehr auf 100 Meter ausschießen, ermitteln die Schüler diesen mit dem Luftgewehr.
Am Sonntagabend standen die neuen Majestäten dann fest, bei den Schülern war Thilo Schröder erfolgreich, Franziska Ehli sicherte sich die Scheibe bei der Jugend, bei den Damen konnte Vorjahreskönigin Tina Wahle ihren Titel verteidigen und bei den Herren setzte Ralf Ammersilge den Blattschuss.
Den gleichzeitig ausgeschossenen „Kubald-Wanderpokal“ erhielten Franziska Ehli bei der Jugend, Gerda Habel bei den Damen und Christian Bock bei den Herren.
(Karsten Emme)

SONY DSC

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.